K1024_1.front_postkarte

Frühlingserwachen Freitag 13. März bis 22.00 Uhr und Samstag 14. März bis 20.00 Uhr

Endlich Frühling – Gartensaison beginnt bei Holz-Kretz in Dillenburg-Manderbach

Freitag von 10.00 Uhr bis 22.00 Uhr
(mit Grillvorführung)
Samstag von 10.00 Uhr bis 20.00 Uhr

Am langen Wochenende große Saisoneröffnung im gewohnt außergewöhnlichen Ambiente

Ein Hauch von Romantik und Spitze liegt in der Luft, doch es locken auch üppige, farben-

froh-verspielte Dekorationen oder rustikale Umgebungen! Mit  einem über Tage und Wochen

andauernden Dekorations-Marathon haben die Inhaber Sabine und Burkhard Kretz samt Mit-

arbeitern es mit Ausdauer und Liebe zum Detail einmal mehr geschafft, eine Umgebung zu

kreieren, in der ganz bestimmt jeder an irgendeinem Punkt staunend innehält und genau das

findet, was ihm entspricht und Sie oder Er schon lange  sucht.

Da ist zunächst die „moderne“ Garten-Abteilung mit allen möglichen Outdoor-Möbeln, wie

z.B. den Garten-Sesseln im Recaro-Stil; in diesem Zusammenhang sticht besonders eine Ecke

sofort ins Auge: Hier laden alte Öl-Fässer, alte Zangen und ein Tisch, zum Teil mit echten Rennreifen

gestaltet, zum „Herrenfest in der Garage“. Geht man dann wieder zurück durch die anderen Räume

in den hinteren Bereich, erreicht man die klassische Gartenausstellung; wer hier eintritt, befindet sich

unmittelbar in einer entspannenden Welt, die Lust auf Urlaub und Meer macht! Ein verheißungsvolles Plätschern im

Hintergrund begleitet den Besucher beim Gang durch das Urlaubs-Paradies, das mit Strand-

Körben in allen Variationen und Tischen, die in verschiedenen Stilrichtungen dekoriert sind, lockt:

Der im maritimen Stil mit Muscheln gedeckte Tisch ist ebenso vertreten wie das typisch

italienische Ambiente mit Korbgeflecht-Möbeln und Lavendel. Und nicht zu vergessen die

im englischen Teehaus-Stil eingerichtete Gartenlaube, die eine britisch-österliche Atmosphäre

ausstrahlt, vornehm und elegant, mit Kamin und Rosentassen. An einem anderen Tisch fallen

Deko-Eier auf, die, so Inhaberin Sabine Kretz, aus Salzburg kommen: Echte Eier, in Handarbeit mit

Perlen verziert und ganzjährig zu erwerben. Ein weiteres Highlight für die Damen ist im Hause Kretz die große Auswahl an Handtaschen,

die es in dieser Form im Dillenburger Raum wohl nirgendwo sonst gibt:

Alles, was das Frauenherz begehrt, von günstig bis hochkarätig, sogar ein Exemplar, welches einer original

Grace Kelly-Handtasche nachempfunden wurde. Darüber hinaus ist auch das Angebot an

Modeschmuck und Tüchern breit gefächert.

Neu im Sortiment sind die farbenfrohen Becher, Teller und Schalen der Firma „rice“, die aus

Melanim-Harz bestehen und jedem Liebhaber und Sammler ein Begriff sein dürften.

Andere werden sich über das Keramik-Service von „Painting the Past“ freuen, welches in den

gleichen Farbgebungen daher kommt, die sonst an den Wänden

als Farbe prangen; dies bedeutet ein farblich perfekt abgestimmtes Intèrieur.

Last but not least wäre da noch die verspielt-romantische Kleidung

der Marke „sorgenfri Sylt“: Spitzenblusen, Schals und Mäntel, exklusiv hier im Hause Kretz.

Alles in allem wieder eine sehenswerte und gelungene Ausstellung, die mit Leichtigkeit und

Charme besticht, zustande gekommen aber auch mit viel Mühe und Engagement,

was sich jetzt in einer erwähnenswerten Auszeichnung niedergeschlagen hat:

Die Firma „Holz-Kretz Wohnkultur und Lebensart“ zählt laut Europas führendem Wohnmagazin „Schöner Wohnen“

zu den 250 besten Einrichtungshäusern Deutschlands!

Familie Kretz und Mitarbeiter freuen sich wie immer auf Ihren Besuch!

Weiterlesen

Auszeichnung zum Top- Fachhändler von SCHÖNER WOHNEN

 

Top-Fachhändler_2015_CS6.indd

Hallo liebe Kunden,

wir freuen uns, dass Sie unser Engagement und die liebe zum Detail mögen und schätzen.
Wir freuen uns daher sehr, dass wir von Schöner Wohnen die Auszeichnung zum Top FACH Händler 2015
bekommen haben. Somit gehören wir mit zu den besten Einrichtungshäusern zwischen Köln und Frankfurt.
Mit starken Gespür für die weiteren Trends werden wir Sie auch weiterhin gerne versuchen zu begeistern.

Weiterlesen